Was haben Management und Unternehmenserfolg mit kulturellen FührungsFragen zu tun? So wie Führungskräfte mit ihren Werten und ihrer Art zu kommunizieren ein Unternehmen prägen, so prägt auch die bestehende Kultur einer Firma die Führungskräfte. Die wesentlichen Themen der Führungskultur im Wandel sind derzeit Strategie, Fehlerkultur, Werte, Kommunikation, Kritikfähigkeit, und Mitarbeiterführung. Doch was tun, wenn die bestehenden Themendimensionen der Kultur verändert, also ein Kulturwandel herbeigeführt werden soll? Häufig betrachten Führungskräfte und Mitarbeiter Veränderungen eher skeptisch und als wenig förderlich für die Reputation. Insbesondere dann, wenn man nicht weiß, wie solche Prozesse enden und es um so ein weiches Thema wie den Kulturwandel geht.

In der heutigen Zeit haben Profit und schnelles Wachstum im permanenten Problemlösungsmodus oft mehr Bedeutung als ein nachhaltiges und gesundes Unternehmensklima. Wobei letzteres angesichts der veränderten Erwartungen der nachwachsenden Generation im Zentrum der systematischen und strategieorientierten Führungsarbeit stehen sollte. Lösungsvorschläge, die durch eine zeitgemäße Führungskultur die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen langfristig sichern, sind dabei genauso gefragt, wie größere Flexibilität, dezentrale schnellere Entscheidungen und ein modernes Arbeitsklima.

Wer als Unternehmen erfolgreich sein will, muss also bereit sein, sich zu verändern. Bei Führungskräften gehört dazu das Hinterfragen seiner eigenen Praxis und die Neuausrichtung an den Erwartungen der Mitarbeiter. Reflexions- und Lernbereitschaft sowie ein hoher Grad an Experimentierfreude gehören beim Kulturwandel zu den wichtigsten Charakterzügen.

Doch wie erreichen Sie auf der Führungsebene einen echten Kulturwandel für Ihr Unternehmen?

 

Kein Wandel ohne Kulturwandel

Veränderung im Unternehmen geschieht durch eine Veränderung der Führungskultur. Ohne Kulturwandel der Führung ist Wandel als Ausdruck der Anpassungsfähigkeit nicht möglich.

Stellen Sie sich einmal die Frage “Wer gestaltet die Arbeitswelt von morgen?”

Die Antwort: Wir. Wir Menschen. Wir, die Führungskräfte. Mit einer Kultur der Zusammenarbeit, Kommunikation auf Augenhöhe und zukunftsfähigen Verantwortungs- und Entscheidungsprozessen bauen Sie das Fundament für die Arbeitswelt von morgen.

Als Ihre Unternehmensberatung in Leipzig unterstützen wir Sie bei Ihrer Kulturtransformation. Wir helfen Ihnen dabei, Ihr Unternehmen strategisch auf die Zukunft auszurichten.

 

Das kann die Contas KG in Leipzig:

  • Führungsverständnis als strategieorientierter Ansatz und neuer systematischer Qualitätsprozess
  • Zukunftsausrichtung als mitarbeiterorientierter Beteiligungsprozess
  • Kulturtransformation durch partizipatives Prozessdesign und nicht allein durch Neudefinition eines FührungsLeitbildes
  • Kulturwandel als soziale Innovation
  • Führungsgewohnheiten neu bestimmen

Wir initiieren strukturelle Veränderung und Verankerung die Transformation. Wir integrieren den FührungsKulturwandel mit den relevanten Wertprozessen im Führungsalltag als bewusste Reflexion und Perspektivwechsel zu gewohntem Führungsverhalten. Contas zeigt Ihnen neue Wege des Führens und Arbeitens. Durch unsere Beratung schaffen Sie es, Ihre Mitarbeiter zu leiten, mit ihnen verständlich zu kommunizieren und sie mit auf die neue Reise zu nehmen. Weniger Funktion und Hierarchie, mehr kollegiales Kommunizieren auf Augenhöhe. Nehmen Sie ihre Mitarbeiter mit auf die neue Reise, wo Erfolg immer mehr zu einem Teamprozess und -event wird.

 

Neben Know How ist auch Know Why wichtig

Die Contas KG in Leipzig informiert, wie sich Theorie und Praxis erfolgreich verbinden lassen und der Führungs- und Kulturwandel nachhaltig gelingen kann: Neben Unternehmensberatung “übersetzen” wir Gefühle in die Zukunft.

Contas weckt neufreudige Lebensgier und zeigt Ihnen, wie einfach und vor allem wie menschlich und sozial moderne Unternehmensführung funktioniert.

Womit kann sich der Mitarbeiter identifizieren? Die Wertschätzung des Menschen und eine damit einhergehende Entfaltung seiner Begabungen und Neigungen führt zu mehr Motivation und somit zu noch besseren Betriebsergebnissen, da der Mitarbeiter wieder einen Sinn in seiner Arbeit und damit auch in seinem Leben sieht.

 

Wandel ist Prozess

Mit einem FührungsKulturwandel beginnt ein Wertewandel.

Führung ist Haltung, ist Menschenbild.

An Stelle der Gewinnmaximierung und des permanenten quantitativen Wachstums tritt qualitatives Wachstum ein. Es dient dem Wohl aller Beteiligten eines Unternehmens, etwa Mitarbeiter, Kunden, Gesellschaft und auch der Natur. Der Unternehmenserfolg wird somit durch jeden Einzelnen generiert und in seiner sinnhaften Bedeutung Teil einer größeren Erzählung.

Als Unternehmensberatung in Leipzig wissen wir: Dieser Kulturwandel in der Führung, diese Zukunft hat bereits begonnen. Und diese Zukunft heißt Wertschätzung.

Wer heute nicht nachhaltig an Konzepten, Führungsstil und Mitarbeiterbedürfnissen arbeitet, wird scheitern – schon alleine deswegen, weil er langfristig keine Mitarbeiter mehr finden wird.

Wir, die Contas KG in Leipzig, stehen nach wie vor zu diesem Leitsatz von Unternehmenskultur: „Die Fähigkeit, Kultur zu interpretieren ist heute und in Zukunft agiler Unternehmen genauso wichtig, wenn nicht sogar wichtiger, als die Befähigung, ein Produkt oder Service zu entwerfen.“

Nehmen Sie sich gemeinsam mit uns Zeit, um mit einer zeitgemäßen Führungskultur aktiv die Zukunft Ihres Unternehmens zu gestalten. Wir erarbeiten eine Strategie, die alle im Unternehmen – Management und Mitarbeiter – konkretisieren. Gemeinsam definieren wir, was für Sie wichtig ist und Kultur schafft.

Unsere Unternehmensberatung ist mit den folgenden Branchen bestens vertraut: Energiewirtschaft, Kommunalwirtschaft, Sozialwirtschaft, Pharmaindustrie, Dienstleistungsindustrie, Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, E-Commerce, Digitale Enterprises, öffentliche Auftraggeber, Health Management und IT.

Kontaktieren Sie uns für ein Erstgespräch, auf dem Weg in die moderne Unternehmensführung.