How to train the trai­ner – CON­TAS macht Refe­ren­ten des Säch­si­schen Fuß­ball­ver­ban­des e.V. fit

Veröffentlicht am 25.09.2014
Jetzt teilen auf
LinkedIn
XING
Facebook

Wie gewin­nen wir für den säch­si­schen Fuß­ball in den nächs­ten Jah­ren den drin­gend nöti­gen Trai­ner-Nach­wuchs? Und wie gelingt es, bereits akti­ve Trai­ner in ihrer Trai­ner­funk­ti­on zu hal­ten und sie mit dem nöti­gen Hand­werks­zeug für neue Metho­den zum Fin­den, Ent­wi­ckeln und Bin­den ihrer Spie­ler-Talen­te fit zu machen?

Zu die­sen Fra­gen wird Ina Schaar­schmidt, Mit­glied unse­rer Geschäfts­lei­tung, am 27. Sep­tem­ber 2014 bereits zum zwei­ten Mal mit den Refe­ren­ten des Säch­si­schen Fuß­ball­ver­ban­des e.V. (SFV) einen Trai­nings­tag ein­le­gen. Auf­ga­be der ehren­amt­lich täti­gen Refe­ren­ten des SFV ist es, Wis­sen über Inhal­te und Metho­den der Trai­ner­ar­beit in säch­si­schen Fuß­ball­ver­ei­nen auf dem neu­es­ten „Stand der Tech­nik“ zu hal­ten und für die Arbeit als Trai­ner zu begeis­tern. Mit Blick auf die­sen Trai­nings­tag beschäf­tigt die Mit­glie­der des Refe­ren­ten­pools ins­be­son­de­re die Fra­ge, wie sie durch wir­kungs­vol­le Prä­sen­ta­ti­on und Mode­ra­ti­on uner­fah­re­ne, aber auch bereits lang­jäh­rig täti­ge Trai­ner in Schu­lun­gen für neue Metho­den in der Trai­nings­ge­stal­tung gemäß der Aus­bil­dungs­phi­lo­so­phie des DFB begeis­tern und fit machen können.

Im Mit­tel­punkt der Ver­an­stal­tung steht des­halb erneut das Mot­to: „Metho­disch anders – Anre­gun­gen und Ideen für die Refe­ren­ten­tä­tig­keit“. Dem­entspre­chend fin­det das Trai­ning nicht nur im Semi­nar­raum statt, son­dern zu einem Groß­teil auch auf dem Fuß­ball­platz. Nach kur­zen theo­re­ti­schen Erläu­te­run­gen kön­nen dort die Teil­neh­mer direkt in der prak­ti­schen und the­men­spe­zi­fi­schen Anwen­dung vor­ge­stell­te Metho­den aus­pro­bie­ren und durch unmit­tel­ba­re Rück­mel­dung ver­bes­sern. Die kon­kre­ten Impul­se kön­nen die Refe­ren­ten so im Rah­men ihrer Trai­ner­schu­lun­gen spä­ter erfolg­reich zum Ein­satz bringen.

Inter­es­sie­ren auch Sie sich für ihre Füh­rungs­ent­wick­lung dafür, wie Sport­trai­ner ihre Team­mit­glie­der zu Höchst­leis­tung moti­vie­ren und Lust auf per­ma­nen­te Leis­tungs­ver­bes­se­run­gen machen?

Dann sei­en Sie dabei am 8. Okto­ber 2014 bei einem Füh­rungs­dia­log der beson­de­ren Art – Unter­neh­me­ri­scher Erfolg ist heu­te eine Balan­ce, wie Füh­rungs­kräf­te den Füh­rungs­pro­zess als Lea­der gestal­ten für mehr Per­for­mance, Trans­for­ma­ti­on und Inno­va­ti­on. Gewin­nen Sie im Dia­log Impul­se für Ihre Füh­rungs- oder HR-Arbeit aus dem künst­le­ri­schen Ent­ste­hungs­pro­zess und gleich­zei­tig Per­for­mance-Know-how aus dem Sport… Mehr dazu erfah­ren Sie hier.

Link-Tipps:

Bericht, SFV: Bera­tung des Aus­schus­ses Qua­li­fi­zie­rung des SFV mit dem Refe­ren­ten­pool des SFV

Bild­nach­wei­se: S. Hofschlaeger/pixelio.de I Peter Hauser

Jetzt teilen auf
LinkedIn
XING
Facebook

Wir machen Organisationen und Entscheider:innen kulturell zukunftsfähig. Seit 2000.

Roald Muspach
Gründer & CEO der CONTAS KG
KI-Anwendungsexperte in Transformation und Strategie, Berater für Kommunikation, Organisations- und Kulturentwicklung.
Rolf Scheiber
Captain & CEO der Databoat AG
Digitale Transformation und KI-Technologien

Weitere Themen aus unserem LeadGreen®-Blog