Fema­le shift: Kul­tur­wan­del wird Megatrend

Veröffentlicht am 25.04.2013
Jetzt teilen auf
LinkedIn
XING
Facebook

War­um wer­den Sie als Unter­neh­mens­lei­tung die Wett­be­werbs­fä­hig­keit in der Wis­sens­öko­no­mie ver­lie­ren, wenn Sie die in der Femi­ni­sie­rung mit­ver­bun­de­ne Hoch­bil­dung als unum­kehr­ba­ren Trend nicht früh­zei­tig nutzen?

Der fema­le shift steht vor einem Tip­ping point. Die Rol­le der Frau wird nicht mehr eine cor­po­ra­te gover­nan­ce Fra­ge der Moral sein, son­dern sie ist bereits eine öko­no­mi­sche Fra­ge des Erfolgs.

Will­kom­men im Zeit­al­ter der womanomics!

Wenn Sie den Wan­del als Geschäfts­füh­rer aktiv gestal­ten wol­len, sind Sie bestimmt bes­ser in der Wahr­neh­mung, um dar­aus Ant­wor­ten für Ihre nach­hal­ti­ge Unter­neh­mens­ent­wick­lung abzu­lei­ten. Wel­cher Füh­rungs­kul­tur wür­den Sie als Inves­tor mehr Ver­trau­en schen­ken, wenn Sie 10.000 Euro in der jet­zi­gen Fast­Null­zins­pha­se ver­meh­ren woll­ten und sie nur eine Varia­ble für Ihre Ent­schei­dung in Betracht zie­hen: wer führt das Unter­neh­men: in die Daim­ler Aktie geführt von Herrn Zetz­sche oder in Hen­kel beauf­sich­tigt von Frau Bagel-Trah oder in Yahoo, Tur­naround geführt von Maris­sa Mey­er (36)?

She­ryl Sand­berg, COO von Face­book gibt uns aus den USA noch­mals die lesens­wer­te Ein­la­dung für Frau­en – mehr noch für Män­ner: die Zeit des Kul­tur­wan­dels für die Bil­dungs­eli­te wird mit noch mehr LEAN IN, die Unter­neh­men in Ihrer tra­di­tio­nel­len Füh­rungs­kul­tur noch stär­ker her­aus­for­dern. Je mehr an den noch teil­wei­se inne­ren Bar­rie­ren der Frau­en als Nach­wuchs­füh­rungs­po­ten­zi­al gear­bei­tet wird, je mehr wer­den die insti­tu­tio­nel­len Kul­tur­mus­ter als Bar­rie­ren einbrechen.

Wie nut­zen Sie als Unter­neh­mens­lei­tung das LEAN IN Prin­zip, um mit 10.000 Euro in die Hän­de einer weib­li­chen CEO mehr Share­hol­der-Ver­trau­en und unter­neh­me­ri­sches Wachs­tum zu gewinnen?

Link-Tipps:

Buch­tipp, She­ryl Sand­berg: Lean In – Woman, Work, And the Will to Lead (2013)

Unse­re Lead­Green® Impul­se sol­len Ihnen, Ihrem Unter­neh­men und Team Anre­gung sein für die Gestal­tung Ihrer eige­nen ZukunftsAgenda.

Ent­de­cken Sie dabei den Kul­tur­wan­del als Wachs­tums­for­mel in den unter­schied­lichs­ten Manage­ment­di­men­sio­nen: Stra­te­gie­um­set­zung, Unter­neh­mens­kul­tur, Chan­ge Manag­ment, Füh­rungs­ent­wick­lung, Talent Manage­ment, Innovation,…

Wenn Sie mit Ihren eige­nen oder hier gefun­de­nen The­men eine Meis­ter­klas­se für stra­te­gi­schen Kul­tur­wan­del in Ihrem Unter­neh­men eröff­nen und dau­er­haft ein­rich­ten wol­len, sind wir gern Ihr Architektenteam.

Jetzt teilen auf
LinkedIn
XING
Facebook

Wir machen Organisationen und Entscheider:innen kulturell zukunftsfähig. Seit 2000.

Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Roald Muspach
Gründer & CEO der CONTAS KG
TOP Executive Coach Transformation, Strategie-und Kommunikationsberater, Organisations- und Kulturentwickler

Weitere Themen aus unserem LeadGreen®-Blog