Unternehmensführungs-Impuls

Strategie Kultur Dilemmata

 

 

Wenn das Führungspersonal nicht mehr ausreicht für die Strategie

Das ist der Zeitpunkt, wenn eine andere  Unternehmenspolitik, eine andere Unternehmensausrichtung mit dem gegebenen Führungspersonal kaum noch helfen kann, weil die damit zusammenhängenden strategischen Inhalte gar nicht mehr an die Stakeholder vermittelt werden können.

 

Die entscheidende Qualität des CEO  ist der Grad der „emotionalen Ausdehnungsbreite“.

Die Fähigkeit mit seinen Mitarbeitern und Führungskräften inhaltlich so  kommunikativ zu führen, dass da auch wirklich emotional was rüberkommt, also ein Gefühl was die tatsächliche konkrete Situation der Stakeholder trifft.

Die Management Attitüde von vernünftig, sachlich, jedes Wort abwegen, risikoavers, mutlos, leidenschaftslos ohne Phantasie, mit diesen Managern an der Spitze eines Unternehmens, ist jede Strategie ein Schritt in den Verlust der Zukunftsfähigkeit, weil es keine kulturelle Umsetzungswirklichkeit geben wird.

Um aus diesem  Strategie Kultur Dilemmata herauszukommen, haben wir unseren LeadGreen® Ansatz entwickelt, der eine grundsätzlich veränderte Grundannahme der strategischen Unternehmensführung ermöglicht.