Wertschätzungs-Impuls

Vier Stunden können mehr verändern als 365 Tage!

 

 

Verwandeln Sie mit einem LeadGreen-Workshop Ihr Jahr zum Jahr der Wertschätzung.

Das Jahr 2019 geht zu Ende – für viele die Zeit innezuhalten und das erlebte Jahr Revue passieren zu lassen.

Was ist uns besonders wichtig, was bewirken wir mit welcher Haltung und mit welchem Verhalten bei unseren Kunden, wie führen wir unsere Teams, wie arbeiten wir vernetzter und daher effizienter zusammen?

Welche Denkmuster und vertraute Verhaltensgewohnheiten helfen uns und welche Geschichte wollen wir über uns in Zukunft erzählen?

Was genau ist es, das uns bei Interaktionen mit Kunden, Kollegen oder Vorgesetzten hilft, was bremst uns und was können wir aus diesen Erkenntnissen für uns lernen, wie wir im nächsten Jahr mit uns anders in Zukunft zusammenarbeiten wollen?

Für uns steht in dieser Jahreszeit vor allem WERTSCHÄTZUNG im Mittelpunkt. Setzen auch Sie ein Zeichen und seien Sie gegenüber Ihren Mitarbeitern wertschätzend! Wertschätzung ist dabei nicht nur eine Formel, sondern wird zu Ihrem Statement, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht.

Wie man Wertschätzung ausdrückt, hängt von Ihrer Führung in diesem Jahr ab und wie Sie Ihr Team gefordert haben. Welche Ziele haben Sie schon erreicht? Die Wertschätzung ist nur dann wirkungsvoll und trägt zum Vertrauen bei, wenn Sie sich bewusst machen, was Sie dieses Jahr erreicht haben und welche Ziele Sie schon für das nächste Jahr verfolgen.

Wie machen Sie Ihr Jahr zu einem Wertschätzungsjahr?

Lassen Sie uns einen Wertschätzungs-Impulsworkshop erstellen und gemeinsam durchführen! Wir verbinden die erprobten Future Work-Tools mit Ihrer Unternehmenskultur und Ihren individuellen Unternehmenszielen. Vier Tage in  der Metropole Leipzig sind der Auftakt für Ihre Wertschätzungskampagne. Willkommen zu Ihrem persönlichen Einstieg in eine Kultur der Wertschätzung für das Jahr 2020.

Das nächste Jahr liegt in Ihrer Hand!

Für detaillierte Informationen und ein persönliches Gespräch erreichen Sie uns unter [email protected] oder gerne auch telefonisch unter +49 163 6504547.