Transformations Impuls

How you arrange and curate women talents

Artists of Social life

 

 

Sculptural Arrangement wird als Foto Prints einer im März entstanden Fotoserie zu Ostern exklusiv LeadGreen® Membern angeboten.

„Ich fühle mich hier wohl im LeadGreen® Studio. Mir ist Bewegung, Ästhetik und Ernährung nicht nur wichtig, es ist mein Leben. Und das kann ich hier leben.“
Yasmin new talent of LeadGreen® mindset #Zukunftmenschlichmachen

 

Wir betrachten alltägliche Dinge unter neuen Blickwinkeln und werden dadurch zu Entdecker, Umdenker, Vordenker und auch Umdieeckedenker. So geht Unternehmenskultur.

Nachdenker sein war gestern – heute sind wir mehr als das: nämlich Umdieeckedenker!

Wir wollen Spaß und Arbeiten verbinden. Die Mitarbeiter von heute sollen sich wohlfühlen und gleichzeitig  aktiv, kreativ und produktiv sein. Offen sein für neue Ideen, neue Wege und neue Richtungen. Nicht zurück schauen, sondern weiterdenken, voranschreiten und dabei glücklich und frei sein. Das sehen wir heute zu selten in Unternehmen und wollen Ihnen deshalb helfen, diesen Arbeitszustand zu erreichen.

 

 

 

Opening Gallery Women Talent Print Show in Q2.

„Ja es ist schwer den ersten Schritt zu machen,aber der macht eben nun mal den großen Unterschied. Auf das kommt es eben darauf an.“

Denn das eigene Handeln muss einen Bezug im tatsächlich Veränderbaren haben und nicht irgendwo sonst.Wenn es diesen realistischen Bezug nicht gibt, führt man jahrelang Phantom Diskussion, verändert aber währenddessen Null Komma gar nichts und schon überhaupt nicht zum Besseren. Und das wirklich Magische ist, wenn du klein anfangen darfst, das ist der Einstieg für und macht den großen Unterschied.“

Die Refokussierung auf den Faktor Mensch in einer zunehmend technologisierten und digitalisierten KI-Welt lädt jede Unternehmensführung ein, sich selbst neu Gedanken zu machen wie Mitarbeiter ihre sozialen Werte und ihre Kreativität gemeinsam teilen können.

Wir sollten manchmal den Mut haben wie Kinder zu denken und zu handeln und sollten die Gegenwart als Experime…