Transformations-Impuls

Gedankentransformation nach 3 h Brainstorming

 

 

In einem intensiven Team-Meeting haben wir, das Contas-Team, über unsere Unternehmenswerte nachgedacht. Ideen brauchen Raum. Vielfalt braucht Anerkennung und die Gedanken müssen leben – das beweist auch das Vorher-Nachher-Foto unseres Tisches während des dreistündigen Meetings.

 

 

Wir wollen mit Big Data Analytics unsere Kundenansprache revolutionieren. Also den Prozess von einem angebotsorientierten zu einem bedarfsorientierten Prozess umwandeln, welcher am Potenzial der Kunden ausgerichtet ist.

Warum scheitert digitale Transformation nicht nur im Vertrieb?

Warum die technischen Lösungen weniger die Unternehmen beschäftigen, als vielmehr die Frage, wie das neue Denken in der Kundenansprache integrativ verankert werden kann und vor allen Dingen auch, wie sollen wir unsere Mitarbeiter motivieren da mitzumachen.

Dies ist auch der Grund, warum solche Vorhaben scheitern, weil die Konzepte keine Antwort haben, wie sie diese organisationale Herausforderung lösen können, eben den organisationalen Klimawandel umzusetzen.

Das Scheitern an der Zukunftsfähigkeit der Unternehmen dieser herausfordernden Aufgaben der Digitalen Transformation zu lösen, ist als Managementaufgabe mit der BusinessAlltags Logik nicht zu bewältigen, kann auch nicht von den technischen Dienstleistern erbracht werden.