Unter­neh­mens­kul­tur

Unse­re Bera­tungs­leis­tun­gen für Ihren Erfolg
Kon­takt

Stra­te­gi­sche Erfolgs­for­mel dank einer ange­pass­ten Unter­neh­mens­kul­tur

Hat Ihr Unter­neh­men eine erfolg­rei­che und auf Ihre Zukunfts­stra­te­gien abge­stimm­te Unter­neh­mens­kul­tur? Sind Ihre Mit­ar­bei­ter zufrie­den und moti­viert? Sind sie ver­än­de­rungs­fä­hig? Unter­neh­mens­kul­tur wird für wirt­schaft­li­chen Erfolg immer wich­ti­ger, denn der inter­ne Wer­te­wan­del gewinnt als Ein­fluss­fak­tor immer mehr an Bedeu­tung (Cul­tu­re eats stra­te­gy for lunch oder immer öfter for bre­ak­fast). Sowohl posi­tiv als auch nega­tiv. Das ist wis­sen­schaft­lich bewie­sen.

Für ein erfolg­rei­ches Unter­neh­men sind die zum Unter­neh­men pas­sen­den vor­ge­leb­ten Wer­te und Nor­men aus­schlag­ge­bend. Gera­de bei der digi­ta­len Trans­for­ma­ti­on ist es wich­tig, wie mit Wan­del umge­gan­gen wird.

Das Wer­te­kon­strukt inter­agiert mit den öko­no­mi­schen Fak­to­ren, wie etwa die Glo­ba­li­sie­rung der Märk­te, der inter­na­tio­na­le Wett­be­werb und dem zuneh­men­den Man­gel an Fach­kräf­ten. Ins­be­son­de­re die Unter­neh­mens­kul­tur ist für die bestehen­den und zukünf­ti­gen Mit­ar­bei­ter ein hoch rele­van­ter Wett­be­werbs­fak­tor. Wir bera­ten und unter­stüt­zen Sie bei der nach­hal­ti­gen und posi­ti­ven Ver­än­de­rung Ihrer Unter­neh­mens­kul­tur im Sin­ne von “New Work”.

Ein Unter­neh­men soll­te daher ganz­heit­lich betrach­tet wer­den. Die Unter­neh­mens­vi­si­on, vor­ge­leb­te Unter­neh­mens­wer­te als Aus­druck der Unter­neh­mens­kul­tur, die inne­re Hal­tung der Mit­ar­bei­ter, die gemein­sa­men Glau­bens­sät­ze (Was zählt bei uns?, Was gilt bei uns?, Was ist bei uns erlaubt? – alle die­se Kate­go­rien beein­flus­sen sich gegen­sei­tig und wer­den über­wie­gend nur zum Teil nach außen sicht­bar, sind aber tief im Bewusst­sein der Mit­ar­bei­ter ver­an­kert. Wer eine neue Unter­neh­mens­kul­tur eta­blie­ren möch­te, muss die neu­en Wer­te und Nor­men sicht­bar wer­den las­sen und kon­kret in Pilot­be­rei­chen vor­le­ben.

Kann man eine Unter­neh­mens­kul­tur über­haupt ver­än­dern?

Man kann. Wir von der Con­tas KG Unter­neh­mens­be­ra­tung in Leip­zig sind davon über­zeugt, dass dies je nach kul­tu­rel­lem Rei­fe­grad auch ganz schnell gehen kann. Dazu müs­sen aller­dings von vorn­her­ein die Über­zeu­gun­gen in Form eines Wer­te-Mani­fests mit Leit­bild Cha­rak­ter von der Füh­rungs­eta­ge getra­gen wer­den.

Als Ihre Unter­neh­mens­be­ra­ter, Kul­tur­ex­per­ten und Ver­än­de­rungs­spe­zia­lis­ten kön­nen wir mit Ihnen in Zei­ten von Digi­ta­li­sie­rung und Enter­pri­se 2.0 erör­tern, wie Sie Ihre Unter­neh­mens­kul­tur modern und für die Zukunft gestal­ten (New Work und agi­le Füh­rung).

Die Con­tas KG in Leip­zig ist dabei Ihr Impuls­ge­ber, Pro­zess­be­glei­ter und sozia­ler Inno­va­ti­ons­part­ner. In einem gemein­sam getra­ge­nen Ver­än­de­rungs­pro­zess ent­wi­ckeln wir Chan­cen für alle Betrof­fe­nen und schaf­fen durch Ver­trau­en, Gelas­sen­heit und eine hohe Iden­ti­fi­ka­ti­on der Mit­ar­bei­ter eine nach­hal­ti­ge Unter­neh­mens­füh­rung.

Wir beschleu­ni­gen den Wan­del von klas­si­schen Orga­ni­sa­ti­ons­kul­tu­ren, die noch geprägt sind von Hier­ar­chie- und Silo­den­ken, und ent­wi­ckeln attrak­ti­ve­re Denk- und Hand­lungs­mus­ter, um gemein­sa­me Ergeb­nis­se zu errei­chen. Dabei unter­stüt­zen wir Sie gern.

Gestal­ten Sie eine für Mit­ar­bei­ter attrak­ti­ve Unter­neh­mens­kul­tur

Als Unter­neh­mens­be­ra­tung kön­nen wir nicht genug beto­nen, wie wich­tig eine pas­sen­de Unter­neh­mens­kul­tur ist. Sie wirkt sich auf die Moti­va­ti­on, das Wohl­be­fin­den und die Gesund­heit Ihrer Mit­ar­bei­ter aus und damit auch lang­fris­tig auf den Unter­neh­mens­er­folg. Nur Unter­neh­men mit einer attrak­ti­ven Arbeit­ge­ber­mar­ke gelingt es, die bes­ten Talen­te zu gewin­nen und zu bin­den.

Rou­ti­nier­te Ver­hal­tens­wei­sen ändern sich nicht von heu­te auf mor­gen. Die nach­hal­ti­ge Ver­än­de­rung der Unter­neh­mens­kul­tur stellt vie­le Orga­ni­sa­tio­nen vor eine gro­ße Her­aus­for­de­rung. Struk­tu­ren, Denk­pro­zes­se, Arbeits­ab­läu­fe und Beloh­nungs­sys­te­me haben sich mit der Zeit als Rou­ti­nen in den Köp­fen der Mit­ar­bei­ter gefes­tigt.

Wir ana­ly­sie­ren Ihre inter­ne Kul­tur und Rou­ti­nen sowie Manage­men­tin­stru­men­te und erar­bei­ten neue Mit­tel und Wege, die zu Ihnen pas­sen. In dem Sin­ne gibt es kei­ne gute Unter­neh­mens­kul­tur. Es gibt eine pas­sen­de in Abhän­gig­keit von Ihrer His­to­rie und Zukunfts­stra­te­gie.

Wel­che Unter­neh­mens­kul­tur ist die pas­sen­de?

Als Ihre Unter­neh­mens­be­ra­tung wol­len wir die zuneh­men­de Diver­si­tät als Trans­for­ma­ti­ons- und Inno­va­ti­ons­trei­ber erfolg­rei­cher Unter­neh­mens­ent­wick­lung ins­be­son­de­re genera­ti­ons- als auch geschlech­ter­be­zo­gen ent­wi­ckeln. Es kommt ent­schei­dend dar­auf an, wie wir in Zukunft von­ein­an­der ler­nen und dies auch sicht­bar als Kul­tur­ge­winn incen­ti­vie­ren.

Wir bera­ten Sie und stel­len stel­len mit Ihnen gemein­sam Fra­gen wie etwa:

  • Wel­che gemein­sa­men Wer­te bestim­men heu­te und sol­len uns mor­gen dabei unter­stüt­zen, wie wir inno­va­ti­ver mit dem Zukünf­ti­gen umge­hen?
  • Brau­chen wir ein Leit­bild als Hand­lungs­rah­men, auf den sich alle Mit­ar­bei­ter im Umgang mit­ein­an­der und mit ihren Vor­ge­setz­ten ver­las­sen kön­nen?
  • Wel­ches Füh­rungs­ver­stän­dis (Rol­le, Auf­ga­be, Kom­pe­tenz, Instru­men­te) ist in Zukunft für Mit­ar­bei­ter hilf­reich, für eine selbst­ver­ant­wort­li­che Unter­neh­mens­kul­tur?
  • Wel­che Dia­log­kul­tur benö­ti­gen wir, um Kon­flik­te als Chan­cen für die Unter­neh­mens­ent­wick­lung zu sehen und zu nut­zen?

Um einen not­wen­di­gen Kul­tur­wan­del stra­te­gisch zu inte­grie­ren und eine struk­tu­rel­le Ver­an­ke­rung zu initi­ie­ren sor­gen wir dafür, dass ein Per­spek­tiv­wech­sel zu gewohn­tem Denk­ver­hal­ten statt­fin­den kann.

Wei­te­re Vor­tei­le unse­rer Unter­neh­mens­be­ra­tung sind:

  • Ent­wick­lung einer Cross-funk­tio­na­len Koope­ra­ti­ons­kul­tur in Rich­tung einer kol­la­bo­ra­ti­ven, dezen­tra­len Team- und Arbeits­struk­tur (Ver­trau­en – Distanz)
  • Sicht­bar­keit der gewünsch­ten Unter­neh­mens­kul­tur mit Hil­fe einer krea­ti­ven Visua­li­sie­rung der Mar­ke → „Ins­tra­gram­mi­sie­rung“
  • Inte­gra­ti­on rei­fer tra­di­tio­nell explo­ra­ti­ver Unter­neh­mens­kul­tu­ren mit jun­gen explo­rie­ren­den Start-Ups ins­be­son­de­re im Rah­men der Unter­neh­mens- und Füh­rungs­nach­fol­ge
  • Ein­füh­rung in Working Out Loud als selbst­steu­ern­de ver­netz­te Lösungs­zir­kel

Mit Con­tas schaf­fen Sie eine Unter­neh­mens­kul­tur, in der das neue Arbei­ten als Gewinn erlebt wird

Angst vor Ver­än­de­rung ist mensch­lich. So ist es auch mensch­lich, dass Mit­ar­bei­ter einer neu­en Unter­neh­mens­kul­tur und der Ver­än­de­rung von Gewohn­tem an ihrem Arbeits­platz oft skep­tisch gegen­über­ste­hen (Was bringt uns das?, Was ändert sich für mich?).

Wer es an die­ser Stel­le schafft, aus der Angst Neu­gier zu machen und eine emo­tio­na­le Bin­dung der Mit­ar­bei­ter an das Unter­neh­men her­zu­stel­len, der schafft es, die­se Mit­ar­bei­ter für den Ver­än­de­rungs­pro­zess zu gewin­nen und lang­fris­tig an das Unter­neh­men zu bin­den. Sie iden­ti­fi­zie­ren sich mit genau den Unter­neh­mens­wer­ten und Nor­men als Aus­druck ihrer per­sön­li­chen Lebens­vor­stel­lun­gen.

Wich­tig sind in die­sem Zusam­men­hang auch Aner­ken­nung für das Geleis­te­te, per­sön­li­che Wert­schät­zung, Gestal­tungs­spiel­räu­me, Ziel­klar­heit und das Ver­mit­teln eines Zuge­hö­rig­keits­ge­fühls.

Wenn das Team im Unter­neh­men begeis­tert und moti­viert ist, so ist es frei von Angst. Und Sie wer­den dadurch die Erfolgs­quo­te Ihres Unter­neh­mens nach­hal­tig stei­gern.

Eta­blie­ren Sie mit uns einen inno­va­ti­ven Pro­zess, der zu einem Bewusst­seins­wan­del in Ihrem Unter­neh­men führt. Wir zei­gen Ihnen bei­spiels­wei­se, wie man mit einer neu­en Ergeb­nis­qua­li­tät Zie­le errei­chen kann (OKR). Schaf­fen Sie eine koope­ra­ti­ve Gestal­tungs­kul­tur mit Wert­schät­zung, Viel­falt und Offen­heit, indem Sie Mit­ar­bei­ter pro­ak­tiv dazu ein­la­den Ver­ant­wor­tung für ihre eige­ne Zukunft zu über­neh­men. Kon­tak­tie­ren Sie unser Büro in Leip­zig für ein wei­ter­füh­ren­des Gespräch. Star­ten Sie heu­te und inves­tie­ren Sie gemein­sam mit uns in Ihre Zukunft.

Wir sind mit den fol­gen­den Bran­chen ver­traut: Energie‑, Kom­mu­nal- und Sozi­al­wirt­schaft, Phar­ma­in­dus­trie, Dienst­leis­tungs­in­dus­trie, Auto­mo­ti­ve, Maschi­nen- und Anla­gen­bau, E‑Commerce, Digi­ta­le Enter­pri­ses, öffent­li­che Auf­trag­ge­ber, Health Manage­ment und IT.

Las­sen Sie sich inspi­rie­ren!

Neh­men Sie jetzt Kon­takt auf!

Über­neh­men Sie Ver­ant­wor­tung für ihre eige­ne Unter­neh­mens-Zukunft