Schaf­fung einer Iden­ti­fi­ka­ti­on : Wir- Gefühl

Veröffentlicht am 01.02.2018
Jetzt teilen auf
LinkedIn
XING
Facebook

Neu­erfin­dung der Demo­kra­tie als par­ti­zi­pa­tiv kom­mu­na­ler Mar­ken­leit­bild­pro­zess wer­teplu­ra­lis­tisch und gene­ra­tiv gemein­schalt­li­cher Reso­nanz­räu­me: Kom­mu­nen defi­nie­ren mit der Stra­te­gie- und Kul­tur­funk­ti­on einen zukunfts­fä­hi­gen poli­ti­schen Gestal­tungs­rah­men attrak­ti­ver Stadt- und Regio­nen­ver­mark­tung „Deut­sche Kom­mu­nen haben noch nicht den kul­tu­rell hohen Wert eines par­ti­zi­pa­ti­ven Mar­ken­leit­bild­pro­zes­ses erkannt als Zusam­men­halt und sozia­ler Image­fak­tor eines gefühl­ten Distanz und Wer­te­ver­lus­tes“. Im Rah­men einer zukunfts­wei­sen­den nach­hal­ti­gen kom­mu­na­len Mar­ke­ting­kon­zep­ti­on haben Leit­bil­der: Ori­en­tie­rungs- und Koor­di­na­ti­ons­funk­ti­on zur Koor­di­na­ti­on dezen­tral zu erbrin­gen­der Bei­trä­ge bzw. Leis­tun­gen bedarf es als Ori­en­tie­rungs­grund­la­ge eines Leitbildes,welches Den­ken und Han­deln beein­flußt und lenkt. Ganz­heit­li­che Inte­gra­ti­on: Eine wesent­li­che Auf­ga­be von Leit­bil­dern ist es, zu einer ganz­heit­li­chen Inte­gra­ti­on unter­schied­li­cher Inter­es­sen­la­gen bei­zu­tra­gen, indem sie die Akteu­re anspre­chen und Par­ti­al­in­ter­es­sen zum Woh­le des Gan­zen zu über­win­den hel­fen Leit­bil­der die­nen der Image­bil­dung und Wett­be­werbs­po­si­tio­nie­rung als auch der Sinn­ge­bung, Sinn­ver­mitt­lung und Sinn­fin­dung und schließ­lich der Schaf­fung von Iden­ti­fi­ka­ti­on (Wir-Gefühl)

Jetzt teilen auf
LinkedIn
XING
Facebook

Wir machen Organisationen und Entscheider:innen kulturell zukunftsfähig. Seit 2000.

Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Roald Muspach
Gründer & CEO der CONTAS KG
TOP Executive Coach Transformation, Strategie-und Kommunikationsberater, Organisations- und Kulturentwickler

Weitere Themen aus unserem LeadGreen®-Blog