Unternehmenskultur-Impuls

Kosmetische Unkultur des Kulturwandels

 

Mehr Vertrauensschaden und Wertverlust für Stake-und Shareholder.

Warum Shareholder primär Governance und immer häufiger sustainability mit Kulturwandel verbinden?

Wie zeigt sich das sprachliche Scheitern in der Anwendungspraxis?

Wie erkennt man das semantische Scheitern?

 

Das visuelle Scheitern in 3 Stufen:

 

  1. Eingefahrene Einsichten wie Eisenbahnschienen.
  2. Mitarbeiter werden smart nach oben transportiert, ohne den kulturellen Aufstieg transpirativ als selbstwirksamen Weg mit Disziplin und Habituation zu trainieren.
  3. Farbenwechsel als dekorative Kosmetik nach Außen.

 

Je häufiger der Begriff verwendet wird, umso weniger wird er nachhaltig in der Unternehmens-DNA wirksam.
Die Deutsche Bank steht hierfür u.a. paradigmatisch mit kosmetischen Kulturtrainings und selbsternannten Kulturpropheten.

Wir verweigern uns daher, wie unlängst, derartigen Alibi Kulturkosmetik Aufträgen oft noch mit narzistischer Entscheiderkultur.

We enable Mindset Frame to realize co creating human transformation episodes – Klimawandel der Unternehmensführung