Kunst als Impuls für Innovation

Mit a room that… haben wir im Industriedenkmal der ehemaligen Leipziger Baumwollspinnerei einen Social Accelerator geschaffen, von dem KünstlerInnen und Unternehmen gleichermaßen gewinnen.

In dieser offenen Atmosphäre schärfen wir die Wahrnehmung von Führungskräften in Workshops, Ausstellungen und Dialogen mit KünstlerInnen und erzeugen neue Perspektiven für den unternehmerischen Wandel.

Fragen

Kunst wirft Fragen auf. Sie eröffnet Potenziale, eingefahrene Prozesse und Verhaltensmuster zu überdenken und sich auf die wirklich wichtigen Fragen zu fokussieren.

Umdenken

Kunst nimmt den Wandel in der Gesellschaft vorweg. Ihre Interpretation eröffnet neue Perspektiven auf unternehmerische Herausforderungen und Chancen.

Verstehen

Kunst nutzt Dynamik und Komplexität. Sie fördert ein neues Verständnis der aus vielschichtigen Wirkungs-zusammenhängen resultierenden Anforderungen.