FASZINNOVATION® CULTURE TRANSFORMATION SPOTTING

von 26. April 2017FASZINNOVATION®, News

Warum Unternehmen sich nicht nur gerade digitalisieren sondern erfolgsrelevanter entdecken sollten, sozial neu zu portraitieren!

Die Transformation der SICHTBARKEIT und kulturelle Neuvermessung digitaler Identität als MARKENKULTUR erfordert “FÜHRUNG ALS VERNISSAGE“ mit adäquaten Ausstellungsformaten transitorischer NARRATION und “OBJEKTEN“ eines selbstwertfördernden Alter Ego digitaler Entwertungsprojektionen.

“Wir müssen das entspannte Nebeneinander von Inhalten, Stilen und Erfolgen lernen, wie sich Menschen in der Zeit eingerichtet haben und gerade neu einrichten. Nichts ist perfekt, auch wenn wir danach streben. Die Zeit sorgt immer für Unvollkommenheit.

Die ZEIT ist kreativ und daher der wirkliche Künstler.“

Daher investieren wir schon seit Jahren in die künstlerische Perspektive und Meditisierungsstrategie als DIALOGKOMPETENZ, nicht nur die richtigen Fragen zu stellen sondern beim “Geschmack“ den “hierarchiesuspensorischen“ Perspektivwechsel nachhaltig zu initiieren, materialisieren und besonders visualisieren.

BILD und Konzept
cOmmunidysseus®
visualize culture in transition
INSTITUT für KOMMUNIKATIONS- und KULTURDESIGN (IKD)
new venture Contas